JamaicaLogo.png

Monkey Island

about

Geschichte:
Monkey Island hat seinen Namen von der Kolonie von Affen, die dort lebten, die dem Forscher-Schwiegersohn von Alfred Mitchell, Hiram Bingham, gehörte. Die Insel vor den Toren von Mitchells Villa, die heute als Folly Ruins bekannt ist, wurde zum Spielplatz für die Tiere, da Mitchell sie nicht im Haus aufbewahrte.

Lokalkolorit:
Die Insel verfügt über einen kleinen, schattigen Strand mit einer Schaukel, die perfekt ist, um den Nachmittag mit der Sommersonne zu verbringen.

Berühmt für:
Es wird gesagt, dass das Wasser bei Ebbe so flach ist, dass man von der Küste zur Insel laufen kann. Wissenswertes: Monkey Island ist auch als Pellew Island bekannt.

Verpassen Sie nicht:
Besuchen Sie Monkey Island bei einer Rafting- oder Bootstour durch die nahe gelegene Blue Lagoon.


map