placeholder

Dolphin Cove

All Right Erfahrungen

lebensverändernde Dinge zu erleben

Das sind die Erlebnisse, die zu unvergesslichen Erinnerungen werden. Lass uns dir unsere Insel zeigen!

1. Triff die Leute
Die Leute sind mutig, lebhaft und schön. Das Jamaica Tourist Board bietet eine gute Gelegenheit Zeit mit einem Jamaikaner zu verbringen, der dein Interesse teilt. Teile dein Hobby für Briefmarkenkunde, Höhlenforschung oder Orchideen. Wir helfen dabei mehr über Jamaikas größtes Vermögen - ihren Einwohnern - zu erfahren.

2. Rum-Verkostung
Jamaikanische Rums wurden von Präsidenten, Militärgenerälen konsumiert und von Kennern auf der ganzen Welt genossen. Wenn ihr einmal den wunderbaren Duft unseres Rums erhascht habt, werdet ihr verstehen, warum dies einer unserer besonderen Schätze ist. Also ... "Bring mich nach Jamaika, wo der Rum herkommt ..."

3. Patois lernen
Die Sprache der Menschen - melodisch und rhythmisch - ist eines der Kennzeichen eines Jamaikaners. Wenn ihr auf der Insel seid, lernt ein paar Worte und führt eine Unterhaltung mit eurem Verkäufer oder Händler. Achtet darauf zu verhandeln und bittet sie um ein wenig "Brawta" oder etwas anderes.

4. Segeln auf einem Bambusfloss
Gemütlich den Fluss hinunter auf einem Floß segeln, zu zweit mit eurem persönlichen "Kapitän"! Das muss Jamaika sein!

5. Probiert die neuen Reggae Tanzbewegungen
Reggae-Musik ist überall in Jamaika. Ob in Folk, Rocksteady oder Dancehall - der Beat wird deine Füße bewegen. Lernt ein paar Schritte oder, wenn ihr euch traut, guckt euch die neuen Partymoves ab, um euren Freunde zu zeigen .

6. Spielen auf bildhübschen Golfplätzen
Wir sind immer auf dem gleichen Stand, da Jamaika die größten und bildhübschesten Golfplätze der Karibik beheimatet. Spielt auf sanften Hügeln oder mit der Meeresbrise, die eure Wangen streichelt. Es gibt nichts besseres als Jamaika!

7. Probiere jamaikanisches Essen und Früchte
Jamaika ist die Insel des "Jerks" und anderen Gewürzen. Die Insel ist auch reich an exotischen Früchten und Lebensmitteln. Genießt eine erfrischende "Jelly Coconut", Otahiete Apfel, Nasberry oder Juneplum. Rum und Red Stripe Bier sind allgegenwärtig.

8. Besucht die Hauptstadt der Freizeit
Negril ist das Ziel der Entspannung. Schlendert entlang des berühmten weißen Sandstrandes und schwimmt ein wenig zur Erfrischung. Der Sonnenuntergang in Negril hat seit Jahrzehnten Romantiker angeworben - beobachte wie die Strahlen in den Horizont verblassen und wir sind sicher, dass ihr das gleiche Gefühl haben werdet.

9. Bewandert die Wege
Ob ihr die Höhen der Blue Mountains, die Ebenen der Südküste oder die verschlungenen Pfade des Rio Grande Valley wählt - Jamaikas Topographie ist nie "üblich" oder vorhersehbar. Werft einen Blick auf einige der einheimischen Vogelarten - einen jamaikanische Todi oder vielleicht ein Schwalbenschwanz-Kolibri. Die Natur in ihrer Fülle hat Jamaika gesegnet - erkundige sie!

10. Erforsche das Leben über dem Boden
In Jamaika gibt es viele Möglichkeiten für hochfliegende Abenteuer. Segelt durch die Wälder an einer Zipline oder einem Baldachin um aus der Vogelperspektive die Ausblicke zu genießen, die Jamaika zu einer der Perlen der Karibik machen. Dies ist sicherlich ein Abenteuer und nicht für schwache Nerven gedacht. Könnt ihr die Herausforderung meistern?