placeholder

CARNIVAL IN JAMAICA 2017 AFTER MOVIE

Karneval

Musik wird lebendig

Der Einfluss von Reggae und Dancehall auf traditionellen Soca- und Calypso-Rhythmen hat, obwohl nicht aus Jamaika stammend, ein einzigartiges Karnevalserlebnis geschaffen. Karneval in Jamaika ist eine Explosion von Farbe, Musik, Tanz und Essen, die jedes Jahr von Januar bis zu den Osterferien stattfindet.

Nichts ist vergleichbar mit dem Besuch des Carnival in Jamaica, einem Festival von energiegeladenen, spaßigen Veranstaltungen. Von Strandpartys bis zu Frühstücksfeiern, wöchentlichen Mascamps bis hin zu J'ouvert und bunten Straßenparaden kostümierter Menschen, die zu pulsierender Musik schwingen. Die jährliche Fete in Jamaika beginnt im Januar und endet im April nach den Osterferien. Karnevalsveranstaltungen finden hauptsächlich in Kingston und Ocho Rios statt, mit vier großen Bands in Kingston und einer Ocho Rios Band. Während der gesamten Saison werden die Feiernden zu speziellen Shows mit jamaikanischen und internationalen Soca- und Dancehall-Künstlern geladen. Das Finale der Karnevalszeit ist ein wahres Spektakel, denn der Höhepunkt wochenlanger Partys ist es mit jeder Band, die ihren eigenen Road March veranstaltet, auf die Straße zu gehen. Karneval in Jamaika ist wirklich ein einzigartiger Ausdruck unseres Inselgeistes und präsentiert der Welt einen einzigartigen Karneval aus Jamaika.